Chatten Sie mit dem Landesbischof!

LandesbischofZweiter Live-Video-Chat am Freitag, 6. Oktober von 17-18 Uhr im Intranet der Landeskirche
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm stellt sich Ihren Fragen. Dabei wird der Bischof in einem Video zu sehen sein, das live aus dem Landeskirchenamt gestreamt wird. Währenddessen können Sie in einem Chat-Fenster selbst Stellung nehmen oder Rückfragen stellen.
Wie finde ich den Video-Chat?
Kommen Sie am Freitag, 6. Oktober kurz vor 17 Uhr auf diese Webseite: www2.elkb.de/intranet/chat_mit_dem_bischof
Wer kann mitmachen?
Alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Landeskirche. Sie müssen nur für das Intranet der Landeskirche freigeschaltet sein. Sie haben noch keinen Zugang? Kein Problem. Hier können Sie sich kostenlos registrieren: www.elkb.de (der Link zum Registrieren ist ganz unten auf der Seite)
Wie kann ich etwas fragen?
Schicken Sie Ihre Frage oder Ihr Thema vorab per E-Mail an johannes.minkus@elkb.de. Oder schreiben Sie Ihre Frage während des Gesprächs ins Chat-Fenster.
Welche Fragen kann ich dem Bischof stellen?
Sie können jedes Thema anschneiden. Dieser Chat im Intranet steht ausschließlich haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden offen. Im öffentlichen Chat auf Facebook am 13. Oktober (17.00 Uhr) wird der Bischof schwerpunktmäßig zu Glaubensthemen Stellung nehmen.
Wird es diesmal technisch besser funktionieren als beim ersten Chat im Juli?
Beim ersten Videochat im Juli gab es Klagen, dass an manchen Orten die Verbindung schlecht war, zeitweise kein Bild oder keinen Ton hatte. Wir sind den Problemen nachgegangen und haben Lösungen gefunden:

  1. Wir werden die Datenrate des Videostreams deutlich verringern, sodass weniger Daten übertragen werden müssen.
  2. Wir haben eine Testseite erstellt (erreichbar unter dem gleichen o.g. Link). Hier können Sie ausprobieren, ob Ihre Internetverbindung schnell genug und der Webbrowser auf dem aktuellen Stand ist.

Johannes Minkus