Ehrenamtspreis 2018

Ausschreibung des Ehrenamtspreises
Bildrechte: www.kirchenvorstand-bayern.de

Unter dem Motto „weiter gehen. missionarisch Kirche sein“ sucht der Fachbeirat Ehrenamt Projekte für den Ehrenamtspreis 2018. Kirche sein heißt über sich und die eigene Komfortzone hinausgehen. Sich auf den Weg machen. Auf andere zugehen. Offen dafür sein, wie vielfältig andere Menschen heute ticken. Und entdecken, was Gott ihnen zu sagen hat.
Wenn Sie ein Projekt kennen, das Sie beeindruckt und das zum Thema passt, dann schlagen Sie es für den Ehrenamtspreis vor (gern auch wenn Sie selbst dort mitarbeiten). Die missionarische Dimension kann sich z.B. darin äußern,

  • Räume und Milieus zu erschließen, in denen Menschen heute leben
  • einen einfachen Zugang zur Liebe Gottes zu ermöglichen
  • einladende und ausstrahlende Formen von Kirche zu praktizieren
  • neue Sprache für den Glauben zu finden
  • Mission als weltweite Partnerschaft zu wahrnehmen

Nutzen Sie dazu das Onlineformular auf www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/ehrenamtspreis/projekt-vorschlagen bis zum 3. Juni 2018.
Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu den Kriterien finden Sie unter: http://www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/ehrenamtspreis/
Die vier Projekte werden mit dem Ehrenamtspreis der ELKB gewürdigt. Der Preis besteht aus 1.000.- Euro und aus einem professionellen Dokumentationsvideo, das von den Preisträgern für Präsentationszwecken genutzt werden kann.