Ehrenamt

Evaluation
Bildrechte: afg

Ihre Einschätzung als Kirchenvorsteherin und Kirchenvorsteher ist gefragt!

Bis zum 31. Mai läuft die Umfrage zur Dritten Ehrenamtsevaluation der ELKB. Bitte machen Sie mit und melden Sie zurück, wie zufrieden Sie mit Ihrem kirchlichen Ehrenamt sind. Die Daten, die dabei erhoben werden, sind eine wichtige Ausgangsbasis für zukünftige Planungen und Entscheidungen rund ums Ehrenamt in der ELKB. 

Hier geht es direkt zur Befragung, danke fürs Mitmachen.

Rolle
Bildrechte: afg/ms

„Ehrenamt zukunftsfähig“, so der Titel der Vertrauensleute-Tagungen seit Oktober bis März in den sechs Kirchenkreisen der ELKB. Im kollegialen Austausch mit den Regionalbischöfinnen und Regionalbischöfen und Mitgliedern der Landessynode werden die aktuellen Herausforderungen deutlich:

Der Neustart des Gemeindelebens mit und nach Corona, Veränderungen in einer kleiner werdenden Kirche, Intensivierung der Zusammenarbeit in der Region, Gebäude, die zur Belastung werden und der erschütternde Missbrauchsskandal, der für beide Konfessionen Gegenwind bedeutet.

Balkenkreuz
Bildrechte: ELKB

Im Auftrag der ELKB führt das afg die 3. landeskirchliche Ehrenamts-Evaluation durch! Wir erwarten uns von ihr wichtige Impulse für die Zukunft unserer Kirche. Dabei geht es insbesondere um die Rahmenbedingungen für das ehrenamtliche Engagement und das Zusammenwirken von Ehren- und Hauptamtlichen.

Symbolbild: Supervision
Bildrechte: Amt für Gemeindedienst

Damit bekommen ehrenamtlich engagierte Mitarbeitende der Landeskirche ein wichtiges und sinnvolles Unterstützungsangebot, das bisher überwiegend den hauptberuflich Tätigen vorbehalten war:

Das eigene Engagement und die Zusammenarbeit mit anderen reflektieren, schwierige Situationen miteinander teilen und aus verschiedenen Perspektiven betrachten, die Sichtweisen und Blickrichtungen anderer nutzen und damit eigene Ideen und Lösungen entwickeln.

Es sind alle Themen willkommen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrem Ehrenamt beschäftigen, zum Beispiel: